Veteranenmeisterschaft Propositionen

TSCHECHISCHE SCHÜTZENFEDERATION

INTERNATIONALE MEISTERSCHAFT
DER TSCHECHISCHEN REPUBLIK
IM SPORTSCHIESSEN DER VETERANEN

P R O P O S I T I O N E N
27. Jahrgang


Veranstalter: Sportlicher Schießklub Slovany – Plzeň
Veranstaltungsstätte: Tschechische Republik, Pilsen, Schießstadion in Lobzy
Datum: 16. – 18. Juni 2017

Organisationskomitee:

Director: Miroslav KÝČEK
Vorsitzender: Jan FIDLER
Ökonom: Ing. Jaroslav ČEKAN
Technischer Dienst: František POLÁČEK, Rastislav FABOK
Hauptschiedsrichter für 50m: Ludvík GASSELDORFER A 0108
Hauptschiedsrichter für 25m: Petr PARBUS ISSF B 4164
Hauptschiedsrichter für 10m: Josef GRIM A 0104

Disziplinnen:

  1. KK – Sportpistole 5+30 Schüße (Präzision) (Siegerehrung am Samstag)
  2. KK – Freie Büchse 60 Schüße liegend (Siegerehrung am Samstag)
  3. Luftpistole 40 Schüße (Siegerehrung am Samstag)
  4. Luftgewehr 40 Schüße (Siegerehrung am Samstag)
  5. KK – Sportpistole 30+30 Schüße (ISSF) (Siegerehrung am Samstag und Sonntag)
  6. KK – Freie Büchse 3×20 Schüße (Standard) (Siegerehrung am Sonntag)
  7. Serienwettkampf Luftpisole 3×10 Schüße (Siegerehrung am Sonntag)
  8. Serienwettkampf Luftgewehr 3×10 Schüße (Siegerehrung am Sonntag)

Wenn in einer Diszipline minimal sechs Frauen gestartet werden, werden sie in der selbstständigen Kategorie ohne Alterunterschied bewertet.

Bemerkung:

  • 25m und 50m Disziplin wird auf elektronischen Scheiben SIUS geschossen
  • die Disziplin Sportpistole 30+30 wird in zwei Tagen geschossen
  • in dem Serienwettkampf kämpfen alle Alterskategorien gemeinsam
  • Serienzahl in Serienwettkampf LG und LP ist beliebig, Endauswertung siehe Aufsatz Auswertung des Wettbewerbes

Alterskategorien:

A – Wettkämpfer im Alter von 65 und mehr (geboren 1952 – ….)
B – Wettkämpfer im Alter von 55 bis 64 (geboren 1962 -1953)
C – Wettkämpfer im Alter von 45 bis 54 (geboren 1972 -1963)

Startgebühr:

  • Startgeld für die Disziplin Sport Pistol 30+30 beträgt 15,- EUR pro Person. Siegerehrung am Samstag (5+30) und Sonntag (30+30).
  • Startgeld für nur die Disziplin Sport Pistol 5+30 beträgt 10,- EUR pro Person (Siegerehrung am Samstag).
  • Für alle anderen Disziplinen ist das Startgeld 15,- EUR, zahlbar bei der Präsentation.
  • Im Serienwettkampf ist Startgeld 1.- EUR für jede Serie. (Kann man im Wettkampfsbüro gekauft werden.)

ZEITPLAN DES WETTBEWERBES:

  • Präsentation:

    • Die Präsentation zum Wettkampf findet für alle Disziplinen im Schießstadion Lobzy statt und zwar am
      • Freitag, 16. Juni 2017 von 13 bis 19 Uhr,
      • Samstag, 17. Juni 2017 von 7 bis 11 Uhr.
  • Eröffnungszeremoniell :

    • Die Internationale Meisterschaft der Tschechischen Republik im Sportschießen der Veteranen wird offiziell am Samstag 17. Juni 2017 um 9.00 Uhr eröffnet.

Wettbewerb:

  • Freitag, 16. Juni 2017
    • Luftgewehr 40 Schüße 13.00 – 18.30
    • Luftpistole 40 Schüße 13.00 – 18.30
    • Serienwettkampf 13.00 – 18.30
  • Samstag, 17 Juni 2017
    • KK Sportpistole 5+30 (Präzision)
      • 1. Durchgang 10.00 weitere Durchgänge folgen
    • KK Freie Büchse 60 Schüße liegend
      • 1. Durchgang
        • 10.00 Wettkämpfer auf der Linie
        • 10.15 Vorbereitungs und Sichtungs Zeit
        • 10.30-11.20 Wettkampf schießen
      • 2. Durchgang
        • 12.15 Athleten auf der Linie
        • 12.30 Vorbereitungs und Sichtungs Zeit
        • 12.45-13.35 Wettkampf schießen
    • Luftgewehr 40 Schüße (Fortsetzung) 9.15 – 15.00
    • Luftpistole 40 Schüße (Fortsetzung) 9.15 – 15.00
    • Serienwettkampf 9.15 – 17.00
    • Schiessen auf die Erinnerungscheibe werden auf den Schiesstand an der Tafel geschrieben
    • Siegerehrung für Samstag werden auf den Schiesstand an der Tafel geschrieben
  • Sonntag, 18. Juni 2017
    • Sportpistole 30 Schüße (drehende Scheibe, Duell) 8.30
    • KK Freie Büchse 3 × 20 (Standard)
      • 8.30 Wettkämpfer auf der Linie
      • 8.45 Vorbereitungs und Sichtungs Zeit
      • 9.00-10.45 Wettkampf schießen
    • Serienwettkampf 8.30 – 11.00
    • Siegerehrung für Sonntag werden auf den Schiesstand an der Tafel geschrieben

Abschlußzeremoniell:

findet am Sonntag statt, 18. Juni 2017 werden auf den Schiesstand an der Tafel geschrieben, eingerechnet Serienwettkampfen in den beiden Disziplinen.

Auswertung des Wettbewerbes:

In allen Disziplinen und Kategorien werden die ersten drei nach den ISSF Regeln bestimmt.
In dem Serienwettkampf (dauert drei Tage) werden die ersten drei Wettkämpfer nach der Summe der besten drei Serien gewertet. Bei Punktgleichheit entscheidet das Resultat der besten und zweitbesten Serie, usw.

Anmeldungen:


| E-formularPDF formular (156 kB) |


Der Veranstalter bittet die Teilnehmer um schriftliche Anmeldung mit folgenden Angaben:

  1. Name, Adresse und Geburtsdatum,
  2. Verzeichnis der Disziplinen in welchen Sie starten wollen,

ANMELDUNGEN mit den erwünschten Angaben senden Sie bitte SPÄTESTENS bis 31. Mai 2017 an die Adresse des Directors des Wettbewerbes:

Jan FIDLER
ASS DUKLA Plzeň – Lobzy
326 00 PLZEŇ
TSCHECHISCHE REPUBLIK

Allgemeine Informationen:

  • Weitere Informationen und Exemplare der Propositionen bekommen Sie schriftlich vom Director auf der oben angegebenen Adresse, oder E mail Adressen info@sskslovany.cz, sskmp@telecom.cz.
  • Ärtzlicher Dienst ist im Stadion die ganze Zeit gesichert.

Die Veranstalter wünschen allen Schützen, die sich zur Teilnahme im unseren Wettbewerb entscheiden, eine sichere und angenehme Reise nach Pilsen.